Supervision für Ausbildende

Zielgruppe

Die Supervision für Ausbildende richtet sich an Lehrpersonen, Dozenten, Instruktoren, Erwachsenenbildner unterschiedlichster Bildungsinstitutionen.

Ziele

  • Besser mit beruflichen Anforderungen umgehen können
  • Die Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen optimieren:
    Kennenlernen der Konfliktfähigkeit und Verminderung der Reibungsflächen in Arbeitsabläufen in multiprofessionellen Teams
  • Konflikte konstruktiv klären können
  • Erhöhung der Kommunikationsfähigkeit und der Reflexionsfähigkeit
  • Verbesserung der adäquaten Reaktion auf berufliche Anforderungen
  • Stärkung des fachlichen Kompetenzprofils
  • Erkennen von Mustern und Erweitern der Handlungskompetenz
  • Förderung des Selbstreflexionsprozesses bei Anliegen, Aufgaben, Zielen und Strategien
  • Förderung der Problemlösefähigkeit

Methoden

  • Konstruktive Gespräche
  • Feedback
  • Verbindungen zu relevanten Theorien aufzeigen
  • Analogien zu vergleichbaren Erfahrungen bilden
  • Aktivierung

Inhalt

  • Fallbesprechungen
  • Austausch von Erfahrungen
  • Theorie- und Praxiswissen
  • Vertrauensbasis aufbauen

Offene Supervisions-Termine

jeweils Dienstag 17.00 bis 20.00 Uhr
Anmeldung jederzeit möglich.

jeweils Freitag 14.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung jederzeit möglich.

Ort:
Messe Luzern, Horwerstrasse 87, 6005 Luzern, Halle 3 im 2. OG.

Investition:
6 Sequenzen à 3 Stunden: Fr. 890.–

Anmeldung:
Per eMail an info@mentorat.ch


Supervision ist als Einzel-, Team- und Gruppen-Supervision möglich.

  • Einzel-Supervision – nach Terminabsprache.
  • Team-Supervision für Unternehmen – Terminabsprache
  • Offene Gruppen-SupervisionenSiehe Termine

Nehmen Sie jetzt mit mir Kontakt auf.

Eva Binggeli-Grimm
Supervisorin, Coach

Stadelstrasse 11
6048 Horw

Tel. 041 340 14 12
Fax 041 340 74 12

info@mentorat.ch

OBEN